Jutta RIED

Als Betreuerin von Menschen mit Behinderung habe ich einen Job, der mich jeden Tag aufs Neue fordert.
Mit zunehmendem Alter wurde mir immer klarer,
wie wichtig es ist, selbst dafür zu sorgen, dass es mir gut geht und genügend Energie für mich und mir wichtige Beziehungen bleibt.

Mit Qi Gong und der Ernährung nach TCM habe ich zwei Kraftquellen entdeckt, die mir auch in stressigen Situationen rasch helfen und verlässlich Energie geben. Ich bin mir sicher, dass es vielen so geht. Als Qi Gong Kursleiterin und Ernährungsberaterin ist es für mich eine Herzensangelegenheit, Menschen anzuregen, gut für sich zu sorgen.

Berufliche Erfahrung:

Ernährungsberatungen nach TCM, seit 2011

Kochkurse für Menschen mit Lernschwierigkeiten, seit 2016

Qi Gong Kurse im Shambhala und im NL40, seit 2017

Aus- und Weiterbildung:

Qi Gong Kursleitung, Shambhala, Wien, 2013-2016

Dipl. Ernährungsberatung nach Trad. Chin. Medizin, Schlossberginstitut, Baden, 2009-2011

Dipl. Sozialpädagogik (FH), Mainz, Deutschland, 1985-1989

Regelmäßig Fort- und Weiterbildungen im Bereich Traditioneller Chinesischer Medizin und Qi Gong

Sonja web